Gold, Silber & strategische Metalle

Gold und Silber

Physische Edelmetalle wie Gold & Silber gehören als Absicherung in jedes Depot. Sie gelten als krisensicherere Anlageform.
Gold und Silber
Nutzen Sie die attraktiven Renditechancen. Nutzen Sie das knappe und begehrte Gold als beständigen Wert, wenn das Papiergeld in Zeiten hoher Inflation an Wert verliert.
Nutzen Sie Gold und andere Edelmetalle zur Auffächerung Ihrer Vermögensanlage und somit zur Risikostreuung.
Nutzen Sie den steuerlichen Effekt. Der Kauf von Barrengold und bestimmten Goldmünzen ist mehrwertsteuerfrei. Kursgewinne aus dem Goldverkauf sind nach einem Jahr steuerfrei.
Beachten Sie, die Anlage in Gold und anderen Edelmetallen ist mit Kursrisiken verbunden.
SILBER - ist
  • knapp - Nach Meinung vieler Experten, ist Silber sogar knapper als Gold. Seriöse Schätzungen gehen davon aus, dass der oberirdische Bestand bei 1 Milliarden Silberunzen liegt
    (während der Goldbestand bei 5 Milliarden Unzen liegt).
    Wichtig hierzu: Silber wird verbraucht, Gold wird überwiegend gehortet!
  • ein gefragter Rohstoff in der Hightech-Industrie, in Elektrik und Optik...
  • ist bei einigen Zukunftstechnologien auf dem Vormarsch. Dazu gehören die Medizintechnik(antibakterielle Eigenschaften) die Produktion von Spiegeln und Gläsern, die Solarenergie und die Wasseraufbereitung.
  • besonders interessant für Investoren, weil ein Teil des Silbers verschwindet - etwa durch die Verarbeitung in einer Salbe - aus dem Rohstoff-Kreislauf. Silber verknappt sich damit immer weiter.
GoldPhysische Edelmetalle wie Gold & Silber - auch als ein ganz besonderes Geschenk!

Es gibt viele Gelegenheiten für ein ganz besonderes Geschenk!
Verschenken Sie doch einmal Gold & Silber als Einmalanlage oder Sparplan!
Damit bleiben Sie beim Beschenkten lange in bester Erinnerung.